Referent Immobilienbewertung Inland (m/w/d)

Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden.

 

Referenznummer: 11703 

Land: Deutschland (DE) 

Einsatzort: Mainz 

Funktionsbereich: Risikomanagement und Compliance

Organisationseinheit: Immobilienbewertung 3

Vollzeit / Teilzeit: 100%  

 

Die Immobilienbewertung bietet eine breite Produktpalette für die finanzwirtschaftliche Wertermittlung an und ermittelt den Markt- und Beleihungswert von Immobilien, die als Sicherheit für einen Kredit oberhalb der Kleindarlehensgrenze dienen sollen. Diese sachkundige Bewertung erfolgt für alle Assetklassen, bundesweit sowie auch im Ausland.

 

 

 

Aufgaben:

  • Ermittung von Beleihungs- und Marktwerten für komplexe und anspruchsvolle Immobilienengagements 
  • Kaufmännische und technische immobilien- bzw. bauwirtschaftliche Beratung (Consulting)
  • Erarbeitung von Ratingnoten für das Markt- und Objektrating
  • Plausibilisieren von Gutachten und Ableiten von Beleihungswerten im Rahmen der Bestandsabwicklung/-bearbeitung
  • Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten
 

Anforderungen:

  • Einschlägiges Hochschul-/Fachhochschulstudium (Architektur, Bauingenieur Vermessungswesen, Betriebswirtschaft o.ä.) oder kaufmännische Ausbildung mit immobilienspezifischer Weiterbildung
  • Zertifizierung als Gutachter:in für finanzwirtschaftliche Zwecke und Marktwertermittlung (HypZert) oder vergleichbare Qualifikation erforderlich (RICS, DIA o.ä.)
  • Langjährige Berufserfahrung in der Immobilien- und Baubranche
  • Mehrjährige Erfahrung in der Immobilienbewertung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, idealerweise Kenntnis der Anwendungssoftware Lora Enterprise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, konzeptionelle Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz 
  • Rasche Auffassungsgabe und sicheres Urteilsvermögen
  • Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Lust auf interdisziplinäre Teamarbeit
  • Affinität zu neuen Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (ggf. auch mehrtägig) 
 

Was wir bieten:

  • Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung
  • Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen
  • Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten)
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Mehrere Kindertagesstätten
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
  • Interessante private Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone  


Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Mareike Herde, +49 711 127-42756, MAREIKE.HERDE@LBBW.DE.

Sind Sie bereit für Neues? Dann bewerben Sie sich bei Deutschlands größter Landesbank. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!