Data-Warehouse Engineer (m/w/d)

 

Referenznummer: 12991 

Einsatzland: Deutschland (DE) 

EinsatzortStuttgart 

Funktionsbereich: IT

Vollzeit/ Teilzeit100%  

Information zum Einsatzbereich

 

Die LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Landesbank Baden-Württemberg und übernimmt im LBBW Konzern die zentrale Verantwortung für das Asset Management. Mit langjähriger Erfahrung und höchster Sorgfalt erarbeiten wir herausragende Anlagelösungen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht dabei der Mehrwert für unsere Kunden. Jedes unserer Produkte ist präzise auf die Wünsche institutioneller Investoren und die Anlagebedürfnisse von Privatanlegern abgestimmt. Die Erfahrung, der Weitblick und das Verantwortungsbewusstsein unserer Mitarbeiter bilden die Basis für den nachhaltigen Erfolg.

 

In einem sich ständig verändernden Umfeld in der Finanzwelt gestalten wir die IT-Zukunft unseres Unternehmens, planen die Prozesse von morgen und entwickeln uns mit Dynamik und neuen Ideen stetig weiter. Unser wichtigstes Gut sind hierbei unsere Mitarbeiter, die mit Eigeninitiative, Kreativität und Weitblick nicht nur die bestehenden Geschäftsabläufe vorantreiben, sondern proaktiv und pragmatisch Lösungen für die Herausforderungen von morgen sichern.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie.

 

 

 

 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Verantwortung und Weiterentwicklung des zentralen Data-Warehouses auf Oracle/Java Basis
  • Weiterentwicklung des bestehenden Datenmodells, der Prozesse und Datenflüsse
  • Erstellung von performanten ETL Prozessen mit komplexen SQL-Statements und PL/SQL Routinen sowie dem ETL-Tool Pentaho
  • Erschließung neuer interner und externer Datenquellen
  • Betrieb, Betreuung und Weiterentwicklung von Datenschnittstellen (Marktdaten)
  • Verantwortung für das Releasemanagement im Data-Warehouse Umfeld
  • Erarbeitung von fachlichen und technischen Konzepten in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich
  • Zentraler Ansprechpartner für interne und externe Kunden
  • Sicherstellung der Einhaltung von Sicherheits- und Datenschutzanforderungen und Erstellung von sauberen (Prozess-) Dokumentationen
  • Aktive und nachhaltige Gestaltung der digitalen Zukunft unseres Unternehmens
 

Ihr Profil:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä., alternativ Ausbildungslaufbahn mit weiterführender Qualifikation 
  • Mehrjährige Erfahrung mit der Entwicklung von Data-Warehäusern, einschließlich:
    • Logischer und physischer Datenbankentwurf (Oracle)
    • Verwendung, Schreiben, Debuggen und Testen komplexer SQL-Anweisungen und PL/SQL-Algorithmen in gespeicherten Prozeduren
    • Verwendung von Unit-Tests zur Validierung Ihrer Arbeit
    • Leistungsoptimierung und Unterstützung beim Debugging von Anwendungen
    • Java-Modulen und Frontends
    • ETL-Prozessen mit Pentaho
  • Mehrjährige Erfahrung mit Reportingwerkzeugen, idealerweise Actuate / BIRT
  • Erfahrungen im Umgang und der Benutzung von Marktdaten im Kontext einer Kapitalverwaltungsgesellschaft
  • Erfahrung mit mathematischer Modellierung, vorzugsweise im Bereich der Kapitalanlage, ist von großem Vorteil
  • Umfangreiche Erfahrung mit JAVA-Programmierung
  • Erfahrung mit agilen Softwareentwicklungsprozessen (z. B. Scrum) und Versionskontroll-/Test-/Deployment-Tools (z. B. Git, JIRA) von Vorteil
  • Talent sich schnell und effizient in neue Themen einzuarbeiten, Lösungen zu entwickeln und komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert aufzuarbeiten und zu präsentieren
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und stark ausgeprägte Kunden- und Qualitätsorientierung sowie überdurchschnittliche analytische Fähigkeiten 
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch 
  • Zielorientierte, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise, auch unter Termindruck 
  • Freude an kreativer Projekt- und Teamarbeit
 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Raum für Eigeninitiative
  • Mitarbeit in engagierten Teams
  • Modernes Arbeitsumfeld
  • Attraktive Vergütungsmodelle
  • Interessante betriebliche Altersversorgung
  • Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Umfangreiches Sozialpaket
  • City-Lage mit optimaler Verkehrsanbindung
 

 

Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Ute von Pokrzywnicki, +49 711 127-42621, UTE.VONPOKRZYWNICKI@LBBW.DE

Für Fragen zu den Aufgaben und Anforderungen wenden Sie sich bitte an: Michael Schaller, +49 711 22910 3701, MICHAEL.SCHALLER@LBBW-AM.DE oder Daniel Lepiorz, +49 711 22910 3735, DANIEL.LEPIORZ@LBBW-AM.de

 

Wenn Sie ein Mensch sind, der sich faszinieren lässt, der Dinge mitgestalten und vorantreiben möchte, dann passen Sie in unser Team. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in wenigen Klicks über den Button "Jetzt bewerben". Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen aktuellen Lebenslauf, relevante Zeugnisse und ein Motivationsschreiben bei.