DevSecOps Engineer / Software Engineer (m/w/d)

Referenznummer: 15304 

Einsatzland: Deutschland (DE) 

EinsatzortStuttgart 

Vollzeit/ Teilzeit100  

Bereich: IT

 

Information zum Einsatzbereich

 

Die LBBW Asset Management ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Landesbank Baden-Württemberg und übernimmt im LBBW-Konzern die zentrale Verantwortung für das Asset Management. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht dabei der Mehrwert für unsere Kundinnen und Kunden. Weitblick und Verantwortungsbewusstsein bilden die Basis für den nachhaltigen Erfolg unserer Produkte.

 

Unsere IT-Abteilung ist ein Team aus Spezialisten, welches gerne mit modernen Technologien arbeitet und dabei am liebsten selbst Hand anlegt!

 

Sie sind ebenfalls Vollblut-ITler wie wir? Sie haben den Anspruch an sich selbst, das Gesamtbild zu verstehen und mitzugestalten? Sie mögen den Freiraum sich selbst zu entfalten und Ihr Wissen einzubringen?

 

Dann werden Sie Mitglied in unserem Team, das denkt wie Sie!

 

 

 

 

Aufgaben:

 

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Identifizierung und Behebung von Sicherheitslücken in unseren Inhouse Applikationen.
  • Sie implementieren Sicherheitsmaßnahmen und -werkzeuge für alle Schritte des Lebenszyklus und fördern die Einhaltung von Sicherheitspraktiken im gesamten Entwicklungsprozess.
  • Sie forcieren die Automatisierung von Entwicklung und Testings, implementieren funktionale CI/CD-Pipelines mittels Atlassian Stack und weiteren entwicklungsbegleitenden Tools und steigern so unsere Effizienz und Qualität in der Softwareentwicklung, -bereitstellung und –wartung.
  • Sie erarbeiten fachliche und technische Konzepte in enger Zusammenarbeit mit unserem Fachbereich.
  • Sie gestalten aktiv die digitale Zukunft unseres Unternehmens mit.
 

Anforderungen:

 

  • Sie haben im IT-Umfeld ein Studium erfolgreich absolviert, oder sind Quereinsteiger mit langjähriger Berufserfahrung.
  • Ihr Fokus liegt auf dem Schreiben von qualitativ hochwertigem Code, vorrangig in Java/SpringBoot, aber je nach Projekt auch mit Technologien wie Typescript/Javascript, React/Vue oder auch Python.
  • Die Qualität ihres Codes stellen sie sicher, indem Sie Wert auf Design Patterns, (automatisierte) Tests, Skalierbarkeit, Wartbarkeit und Datensicherheit legen.
  • Kreativität ist für Sie wichtig. Deshalb haben Sie Spaß daran Software nicht nur zu entwickeln und zu bauen, sondern sie auch aktiv zu betreiben und nachhaltig zu pflegen und zu warten.
  • Beim Umgang mit Containerisierung (z. B. Docker und/oder Kubernetes) und entwicklungsbegleitenden Tools zur statischen und dynamischen Codeanalyse und Binary Code Scanner fühlen Sie sich heimisch.
  • Sie arbeiten gerne in Projekten, es liegt Ihnen komplexe Sachverhalte zu analysieren, im Team Lösungen zu erarbeiten und die Ergebnisse zielgruppenorientiert zu präsentieren.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch setzen wir voraus.
  • Qualitätsbewusstsein sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.
 

Was wir bieten:

 

  • Abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem innovativen Umfeld mit aktuellen Technologien in modernen eigenbetriebenen Rechenzentren
  • Umfassende Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Weiterbildung
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in City-Lage mit optimaler Verkehrsanbindung, sowie die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten in einem flexiblen Arbeitszeitmodell bei attraktiver Vergütung
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld auf Augenhöhe mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und offenem Feedback
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Umfangreiches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
  • Kantinen vor Ort
 

 

Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Ute von Pokrzywnicki, +4971112742621, UTE.VONPOKRZYWNICKI@LBBW.DE.
Für Fragen zu den Aufgaben und Anforderungen wenden Sie sich bitte an: Michael Schaller, +49 711 22910-3701, MICHAEL.SCHALLER@LBBW-AM.DE oder Daniel Lepiorz, +49 711 22910-3735, DANIEL.LEPIORZ@LBBW-AM.DE.

 

Wenn Sie ein Mensch sind, der sich wie wir von IT-Themen begeistern lässt, der Innovationen mitgestalten und vorantreiben möchte, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte fügen Sie einen aktuellen Lebenslauf, relevante Zeugnisse und ein Motivationsschreiben bei.