Laden...

ETL-Entwickler (m/w/d)

Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden.

 

Referenznummer: 4982 

Land: Deutschland (DE) 

Einsatzort: Stuttgart 

Funktionsbereich: Applikationsmanagement

Organisationseinheit: IT Integrationsanwendungen

Vollzeit / Teilzeit: 100%  

 

Die Sicherstellung der zeitnahen Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger und konsistenter Daten für Zwecke einer effektiven Banksteuerung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Datenversorgung der Gesamtbanksteuerungsbereiche der LBBW erfolgt in einer Hybrid-Architektur deren Kern die Anwendungen zur Datenintegration „Positionsintegration (PosI)“ und „Financial Database (FDB)“ bilden. In der Gruppe IT Integrationsanwendungen entwickeln wir die strategisch wichtige Anwendung FDB weiter, welche neben der PosI die Banksteuerungssysteme der LBBW mit Daten versorgt.

 

Als ETL-Entwickler (m/w/d) wirken Sie an der langfristigen Weiterentwicklung der Datenintegrationsplattform FDB mit. Hier übernehmen Sie Verantwortung als Entwickler und Software-Architekt für den weiteren Ausbau des zentralen Datenmodells der FDB und einzelne technische Komponenten. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Koordination von Umsetzungsprojekten in der FDB sowie bei der Optimierung der Abläufe und Prozesse.

 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Technisches Design, Software-Entwicklung und Betreuung von Komponenten in der neu aufgebauten Datenintegrationslandschaft der LBBW
  • Datenmodellierung in einem relationalen Datenmodell
  • Anwendungs-/Performanceoptimierung
  • Identifikation von Maßnahmen zur Kostenoptimierung
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Ablaufsteuerung und dem 3rd Level-Support
  • Erarbeitung von konkreten Lösungen und zukunftsfähigen, flexiblen Architekturen zur Umsetzung neuer Anforderungen gemeinsam mit Fach- und IT-Kollegen
  • Weiterentwicklung des Datenintegrations-Umfelds und der IT-Prozesse gemeinsam mit Ihren Fach- und IT-Kollegen, um das hohe Stabilitätsniveau aufrecht zu erhalten und neue Anforderungen agil und effizient umzusetzen
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team in anspruchsvollen Projekten mit Externen Partnern, Begleitung von Themen von der Idee bis zur Produktionseinführung
     
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik mit Informatik-Schwerpunkt (oder vergleichbare Kenntnisse)
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse moderner Software-Entwicklungsmethoden und –sprachen
  • Weitreichende Kenntnisse agiler Entwicklungs- und Testmethoden und der dafür einsatzbaren Software-Tools
  • Erfahrungen in der Projektarbeit, idealerweise in verantwortungsvoller Position
  • Kenntnisse der gängigen Bankprodukte bzw. ein stark ausgeprägtes Interesse sich diese in kurzer Zeit anzueignen
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikativ und schlagfertig
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung
  • Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen
  • Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten)
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Mehrere Kindertagesstätten
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
  • Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone  


Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Ronny Oelsner, +49 711 127-42477, RONNY.OELSNER@LBBW.DE.

Sind Sie bereit für Neues? Dann bewerben Sie sich bei Deutschlands größter Landesbank. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!