Gruppenleiter (m/w/d) Architecture & Change

Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden.

 

Referenznummer: 15443 

Land: Deutschland (DE) 

Einsatzort: Stuttgart 

Funktionsbereich: Risk Control

Organisationseinheit: Risk Control

Vollzeit / Teilzeit: 100  

 

Der Bereich Risk Control der LBBW steht für ein modernes Risikomanagement. Wir bemessen und bewerten Risiken aus dem Geschäftsbetrieb auf Basis von state-of-the-art Verfahren. Der Fokus liegt auf zukunftsgerichteten Analysen und Steuerungsimpulsen, um die Bank resilienter gegen potentiell aufkommende Risiken aufzustellen.
Wir denken ökonomisch und entwickeln kontinuierlich unsere Kompetenzen, Prozesse und Anwendungen weiter. Mit der Neuausrichtung unseres Bereichs zum 01.09. setzten wir den Fokus auf die Bündelung von Kompetenzen und richten uns an den strategischen Hebeln der Bank aus. Die Zusammenführung der wesentlichen Methodik, Daten und Infrastruktureinheiten verbessert künftig die risikoartenübergreifende Steuerung und das Key Risk Indicators Management. 
Für die Leitung unserer neugeschaffenen Gruppe Architecture & Change suchen wir eine motivierte und durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit. Sie sind hierbei für das bereichsweite Zielbild der Fach-Architektur sowie die Koordination des Projektplanungs- und Budgetprozesses zuständig. Sie treffen auf eine offene Arbeitskultur und herausfordernde Aufgaben mit zentraler Koordinationstätigkeit in den gesamten LBBW-Konzern hinein. Wenn Sie die Übernahme einer anspruchsvollen Führungsposition als Gruppenleiter/-in im Risikocontrolling anspricht, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

 

Aufgaben:

 

Verantwortungsvoll: Potenziale erkennen, Stärken fördern – Sie glauben daran, dass sich die Investition in Menschen lohnt. Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung Ihrer Mitarbeiter:innen.
Gestaltend: Sie etablieren die Gruppe Architecture & Change in der neuen Struktur und erarbeiten das bereichsweite Zielbild der Fach-Architektur.
Herausfordernd: Sie sind für die Koordination des Projektplanungs- und Budgetprozesses sowie für die Bereitstellung von Projektleitungen des Risiko Controllings verantwortlich.
Vernetzend: Ihre Themen wirken in den gesamten LBBW-Konzern hinein. Dabei werden Sie mit vielen unterschiedlichen Bereichen innerhalb der Bank zusammenarbeiten und in den Austausch gehen. Eine wesentliche Rolle spielt hierbei insbesondere die Kooperation mit der IT.
Innovativ: Sie fördern, motivieren und entwickeln Ihre Gruppe im Kontext der Bereichs- und Abteilungsziele strategisch weiter und bringen eigene Ideen und Impulse ein. Dazu gehört auch die Planung und Weiterentwicklung der (digitalen) Prozesse front-to-back im Verantwortungsbereich.

 

 

Persönlichkeit:

 

Qualifiziert: Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder (Wirtschafts-) Mathematik.
Erfahren: Sie bringen Führungserfahrung und/oder eine nachgewiesene Führungseignung mit. Sie weisen bereits Kenntnisse in modernen Daten- und Facharchitekturen oder bei dem Projektplanungs- und Budgetprozess auf. Sie vernetzen sich gerne bankweit und suchen aktiv den Austausch mit anderen Bereichen & Themenfeldern.
Kompetent: Sie verstehen es komplexe Sachverhalte adressatengerecht darzustellen und verfügen über fundierte englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Darüber hinaus besitzen Sie ein ausgeprägtes Maß an Kommunikations- sowie Planungs- & Koordinationsfähigkeit. Begeisterung für digitale Prozesse sowie kundenorientiertes & unternehmerisches Denken sowie bereits erworbenes Prozessverständnis runden Ihr Profil ab.
Vielseitig: Strukturiert, selbstständig, lösungsorientiert – Ihre Kolleg:innen schätzen Ihre engagierte Arbeitsweise sowie Ihre Überzeugungskraft und Entscheidungsfähigkeit.
Motiviert: Sie besitzen die Fähigkeit und Motivation Mitarbeiter:innen zu fördern und für Ziele zu begeistern. Sie selbst bringen hohe Leistungsbereitschaft & Zuverlässigkeit mit. Mit dem Blick für das Wesentliche, Authentizität und ‚good sense of humour‘ heben Sie sich von anderen ab.

 

 


Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Tobias Triebsch, +4971112742882, TOBIAS.TRIEBSCH@LBBW.DE.

Sind Sie bereit für Neues? Dann bewerben Sie sich bei Deutschlands größter Landesbank. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

 

Unsere Vorteile:

Unsere Vorteile: