Laden...

Jurist (m/w/d) für das Kapitalmarktgeschäft

Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden.

 

Referenznummer: 4503 

Land: Deutschland (DE) 

Einsatzort: Stuttgart 

Funktionsbereich: Produktion Banking und Credit

Organisationseinheit: BO Emissionen/NPP

Vollzeit / Teilzeit: 100%  

 

 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der jährlichen Programmupdates Betreuung der Emissionsprospekte der LBBW
  • Erstellen der Dokumentation für nationale und internationale Emissionen der LBBW
  • Erstellung und Prüfung der Dokumentation für das Schuldscheingeschäft Prüfen und Abstimmen der Dokumentation syndizierter Konsortialgeschäfte
  • Kommunikation mit externen Anwälten und Konsortialmitgliedern
  • Ansprechpartner für rechtliche Fragen aus dem Bereich und Schnittstelle zur Rechtsabteilung
  • Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben im Zusammenhang mit dem Emissionsprozess bzw. der Dokumentation der Emissionen
 

Ihr Profil:

  • Studium der Rechtswissenschaften oder betriebswirtschaftliches Studium mit juristischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Wertpapierprospektrecht, Prospektverordnung und Kapitalmarktrecht
  • Gute Englischkenntnisse und eventuelle weitere Fremdsprache
  • Fundierte Kenntnisse des Wertpapiergeschäfts, insbesondere Produktkenntnisse zu Zertifikaten und Anleihen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft zur kooperativen Teamarbeit
  • Affinität für Digitalisierungsthemen
 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung
  • Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen
  • Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten)
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Mehrere Kindertagesstätten
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
  • Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone  


Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Julian Blaume, +49 711 127-40295, JULIAN.BLAUME@LBBW.DE.

Sind Sie bereit für Neues? Dann bewerben Sie sich bei Deutschlands größter Landesbank. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!