Referent Rechnungswesen (m/w/d)

Du möchtest Deine Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann bist Du bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden.

 

Referenznummer: 14709 

Land: Deutschland (DE) 

Einsatzort: Stuttgart 

Funktionsbereich: Finanzen

Organisationseinheit: Einzelabschluss

Vollzeit / Teilzeit: 100  

 

Für die Steuerung der Bank sind valide und zeitnahe Finanzdaten und deren Analysen essentiell. Der Bereich Finanzen stellt diese für das Management und die Stakeholder zur Verfügung und agiert als Businesspartner mit den involvierten Einheiten. In der Gruppe Einzelabschluss kommen die Finanzdaten auf der Ebene Bank zusammen und es entsteht der erste Blick auf die Zahlen der Gesamtbank. Neben der Verantwortung für die Erstellung des Einzelabschlusses nach HGB und des Bank-IFRS-Abschlusses ist die Gruppe zuständig für die Bilanzierung der Nicht-Finanzinstrument-Sachverhalte wie u.a. Rückstellungen, Verwaltungsaufwand, Immobilien/ Sachanlagen und Beteiligungen sowie für das Intercompany-Clearing zwischen Bank, Niederlassungen und Töchtern. 

 

Wenn Du gerne mit Zahlen und Technik arbeitest und bei der Bereitstellung von Finanzdaten in einem gut eingespielten und aufgeschlossenen Team aktiv mitwirken möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Du kannst Deine Fähigkeiten in ein dynamisches Arbeitsumfeld einbringen, in dem Du als Experte/in für Deine Themengebiete die Weiterentwicklung der Analysen und Prozesse aktiv mitgestaltest und optimierst. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag für die zukunftsgerichtete Steuerung der LBBW.

 

 

 

Aufgaben:

Verantwortungsvoll: Du übernimmst zentrale Planungs- und Koordinationsfunktionen für den Abschlusserstellungsprozess der Gesamtbank. Hierzu zählen die Erstellung von zentralen Analysen, Reports und Abstimmhandlungen für die Gesamtbank. Auch die Begleitung und Umsetzung von rechnungslegungsbezogenen Neuerungen, rechnungslegungsbezogenen Sonderaufgaben und adhoc Anfragen zählen zu Deinen Aufgaben.
Anspruchsvoll: Du hast Freude an der Bilanzierung ausgewählter GuV-/Bilanzposten inkl. Notes und Zusatzangaben im Rahmen der Erstellung von Monats-, Quartals und Jahresabschlüssen nach HGB, IFRS und FinRep. Darüber hinaus übernimmst Du die fachbereichsseitige Betreuung der verantworteten Bilanzpositionen.

Eigenständig: Du fungierst als Ansprechpartner/in für unsere Schnittstellenpartner und Wirtschaftsprüfer. Auch die Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Prozesse, Kontrollen und Analysen  sowie die technische Umsetzung und Weiterentwicklung von übergreifenden fachlichen Vorgabenliegen in Deiner Verantwortung.
Vernetzt: Projektarbeit ist für Dich eine interessante Bereicherung Deines Aufgabengebietes. Bei Bedarf wirkst Du in Projekten mit.

 

Anforderungen:

Qualifiziert: Du verfügst über ein Studium der Betriebswirtschaftslehre/Wirtschaftswissenschaften mit rechnungslegungsbezogenen Schwerpunkten oder eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise ergänzt um Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft/ im Finanzbereich eines Finanzdienstleisters.
Kompetent: Umfassende theoretische und praktische Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB/RechKredV, IFRS und FinRep und Kenntnisse der Gesamtbanksteuerung bringst Du ebenfalls bestenfalls schon mit.

Erfahren: Ein sehr gutes Verständnis der Abschlusserstellungsprozesse des Bankrechnungswesens im Zusammenspiel mit zuliefernden Einheiten, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gute SAP und KONSIS-Kenntnisse sowie fundierte MS-Office Kenntnisse runden Dein Profil ab.
Aufgeschlossen: Du bist ein Teamplayer/in, hohes Engagement, Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, hohe Selbstständigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein sowie eine zuverlässige Arbeitsweise sind für Dich nicht nur Schlagwörter.
 

 


Fragen zur Ausschreibung beantwortet Dir gerne: Silke André, +49 711 127-46729, NADINE.STROEMSDOERFER@LBBW.DE.

Bist Du bereit für Neues? Dann bewirb Dich bei Deutschands größter Landesbank. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Unsere Vorteile:

Unsere Vorteile: