Risk Analyst (m/w/d) für ICAAP - Risikotragfähigkeit

Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden.

 

Referenznummer: 15438 

Land: Deutschland (DE) 

Einsatzort: Stuttgart 

Funktionsbereich: Risk Control

Organisationseinheit: Risk Reporting

Vollzeit / Teilzeit: 100  

 

Die Gruppe Risk Reporting verantwortet neben dem konzernweiten Risikoberichtswesen strategische und operative Aufgaben im Rahmen des „Internal Capital Adequacy Assessment Process (ICAAP)“ der LBBW. Wir koordinieren und erstellen verschiedene Risikoberichte für die Gremien und Organe der LBBW sowie für externe Stakeholder. Daneben konzipieren wir den Gesamtrahmen für die Ermittlung sowie die laufende Überwachung der ökonomischen Risikotragfähigkeit und übernehmen die operative Verantwortung für darin eingebettete Prozesse. Hierzu zählen unter anderem die Koordination der vorwärtsgerichteten Forecast- und Planungsprozesse für die ökonomischen Risikotragfähigkeit sowie die Festlegung des strategischen Limitsystems des LBBW-Konzerns. 

 

In Ihrer Rolle als Senior Professional Risk Analyst (m/w/d) tragen Sie Mitverantwortung in wesentlichen Aufgabenbereichen des Teams. Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt dabei auf der ökonomischen Risikotragfähigkeit für den Gesamtkonzern.

 

Haben Sie Lust, Teil eines dynamischen Teams zu sein, welches Sie mit ausreichend Zeit an die neuen Aufgaben heranführen wird? Wir bieten Teamgeist, abwechslungsreiche Aufgaben und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Impulse, Ihr Engagement und Ihren Spaß

 

 

 

Ihre Aufgaben:

Verantwortungsvoll: Sie führen die Prozesse zur laufenden Überwachung der ökonomischen Risikotragfähigkeit im Rahmen des regelmäßigen Risikoreportings durch und vertreten die Ergebnisse gegenüber dem Senior Management.

Anspruchsvoll: Sie koordinieren den Forecast- und Planungsprozess für die ökonomische Risikotragfähigkeit und sind dabei im engen Austausch mit anderen Bereichen der Bank.

Nachhaltig: Sie sorgen für die konzeptionelle Weiterentwicklung der ökonomischen Risikotragfähigkeit des LBBW-Konzerns und übernehmen die inhaltliche Verantwortung für die zugehörigen internen Regelwerke. Darüber hinaus verantworten Sie ebenfalls die inhaltliche Weiterentwicklung der Reportingformate.

Vielfältig: Sie erstellen und stimmen die mit den verantworteten Themen verbundenen Vorlagen zur Einbringung in die verantwortlichen Gremien der LBBW ab. Gemeinsam mit der Bankaufsicht nehmen Sie zu spezifischen Themen oder im Rahmen von aufsichtlichen Prüfungen am Dialog teil. 

Zukunftsorientiert: Sie arbeiten gerne aktiv in Projekten des Risikocontrollings und der Gesamtbanksteuerung mit und liefern dabei einen wichtigen Mehrwert für die Zukunft unseres Bereichs.

 

Ihr Profil:

Qualifiziert: Sie haben ein Studium der Betriebs-, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Finance, Mathematik, Statistik oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen.

Kompetent: Sie verstehen Ihr Handwerk! Sie besitzen ausgeprägte analytische Kompetenzen und können sich schnell in neue Themen einarbeiten. Idealerweise besitzen Sie bereits Erfahrungen in der Gesamtbanksteuerung. 

Vielseitig: Sie sind ein Organisationstalent und haben die Fähigkeit mehrere Aufgabenstränge simultan zu koordinieren. Gute Präsentations- und Moderationskompetenzen, insb. für die adressatengerechte Informationsweitergabe an das Senior Management der LBBW, zeichnen Sie aus. 

Engagiert: Sie haben Freude daran in einem agilen Umfeld mit vielseitigen, zum Teil zeitkritischen, Herausforderungen eine verantwortungsvolle Rolle zu übernehmen.

Affin: Sie sind fit und geübt im Umgang mit PowerPoint und Excel. Die Arbeit mit Daten macht Ihnen Spaß und Sie haben idealerweise schon Erfahrungen mit Auswertungs- und Analysewerkzeugen im Datenbankumfeld gesammelt (SQL, SAS).

 

 


Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne: Tobias Triebsch, +4971112742882, TOBIAS.TRIEBSCH@LBBW.DE.

Sind Sie bereit für Neues? Dann bewerben Sie sich bei Deutschlands größter Landesbank. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

 

Unsere Vorteile:

Unsere Vorteile: